Verbund

de.NBI - Etablierungsphase - Datenbanken

Innerhalb des Gesamtkonzeptes des de.NBI Projektes beschäftigt sich dieses Verbundprojekt mit Datenbanken und der Frage, wie die vier Datenbanken SILVA, PANGAEA, BacDive und BRENDA in das Gesamtkonzept zu integrieren sind. Die Datenbank SILVA stellt ribosomale RNA-Gen-Datensätze für die Domänen Bacteria, Archaea und Eukarya zur Verfügung; PANGAEA ist eine umfangreiche Sammlung diverser Umweltdaten (biologische Daten zur Diversität, Vorkommen, und Verteilung von Organismen und von biochemischen Molekülen). Die Datenbank BacDive bietet Organismus-gebundene Informationen zu allen relevanten Aspekten der bakteriellen Biodiversität. Das BRENDA-Enzyminformationssystem schließlich ist das weltweit wichtigste Portal für allumfassende Daten zu Enzymen, ihrem Vorkommen, ihrer Wirkungsweise, ihrer Struktur und ihrem Aktivitätsspektrum.