Teilprojekt eines Verbundes

Durchführung von Studien zur Evaluierung der Immunogenität und Schutzwirkung von MVA-MERS-S Impfungen im Kamel

Förderkennzeichen: 01KI2006G
Fördersumme: 95.473 EUR
Förderzeitraum: 2020 - 2022
Projektleitung: Prof. Dr. Asisa Volz
Adresse: Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Institut für Virologie
Bünteweg 17
30559 Hannover

In diesem Projekt sollen Studien zur Evaluierung der Immunogenität und Schutzwirkung von MVA-MERS-S Impfungen im Kamel durchgeführt werden. Dabei sollen optimale Immunisierungsschemata im Kamel identifiziert werden, die effizient die Ausscheidung von MERS-Cov durch das Kamel unterbinden. So soll die MERS-Übertragung von Kamel auf Mensch verhindert werden.