Teilprojekt eines Verbundes

Jade Hochschule (TP2, TP4)

Förderkennzeichen: 01EL1422E
Fördersumme: 171.348 EUR
Förderzeitraum: 2015 - 2018
Projektleitung: Prof. Dr. Frauke Koppelin
Adresse: Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Standort Oldenburg, Fachbereich Bauwesen und Geoinformation, Abt. Technik und Gesundheit für Menschen
Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg

Die Jade Hochschule ist an den Teilprojekten (TP) 2 und 4 beteiligt. Ziel von TP 2 "PROMOTE" ist es, IT-  und papierbasierte Interventionen zur Förderung körperlicher Aktivität im Alter zu entwickeln, deren Effektivität zu evaluieren und miteinander zu vergleichen. Ziel des Teilprojektes 4 "TECHNOLOGY" ist es, die Potenziale und Probleme beim Einsatz innovativer Technologien im Rahmen der Primärprävention zu untersuchen. Hierzu wird eine Kombination von Sensoren zur Unterstützung präventiver Maßnahmen entwickelt und technologiegestützte Interventionen am Beispiel der Prävention des schleichenden funktionellen Abbaus im Alter evaluiert. Die Jade Hochschule ist in den beiden Teilprojekten insbesondere für die Evaluierung der Interventionen/Technologien mittels Fokusgruppenbefragungen und Interviews verantwortlich sowie für die Probandenrekrutierung. Die Evaluation erlaubt die Ableitung von Empfehlungen für die Verbesserung der Interventionen (u.a. hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit) für verschiedene Zielgruppen.