Teilprojekt eines Verbundes

TP2 Heidelberg

Förderkennzeichen: 01ZX1705B
Fördersumme: 86.596 EUR
Förderzeitraum: 2017 - 2019
Projektleitung: PD Dr. Wolfgang Müller
Adresse: HITS gGmbH - Abt. Scientific Databases and Visualization (SDBV)
Schloß-Wolfsbrunnenweg 35
69118 Heidelberg

Das Verbundprojekt INCOME ist ein kollaboratives, interdisziplinäres Projekt mit drei Projektpartnern aus der (Bio-)Informatik, der Systembiologie und der Systemmedizin. Ziele von INCOME sind die Verbesserung der Vernetzung deutscher Modellierungsgruppen, die Etablierung einer integrierten Datenbank für Modelle und Daten und die kollaborative Entwicklung eines großskaligen Modells vieler Signalwege. Um dies zu erreichen wird das Konsortium vier Veranstaltungen organisieren, welche den Austausch verbessern und neue Software-Tools entwickeln. Diese Veranstaltungen werden die Standardisierung von Modellen und Datensätzen sowie deren Integration ermöglichen. Dieses Vorhaben hat die Aufgabe, die Autoren von Modellen bei der Aufbereitung der Modelle für eine FAIR (Findable, Accessible, Interoperable, Reusable) Speicherung zu unterstützen. Ferner wird in den durch das Konsortium veranstalteten Symposien gelehrt.