Teilprojekt eines Verbundes

Entwicklung und Evaluation der Intervention

Förderkennzeichen: 01GL1751B
Fördersumme: 887.050 EUR
Förderzeitraum: 2017 - 2021
Projektleitung: Prof. Dr. Birgitta Weltermann
Adresse: Universität Duisburg-Essen, Universitätsklinikum Essen, Institut für Allgemeinmedizin
Hufelandstr. 55
45147 Essen

Die Verbundpartner am Standort Essen (Allgemeinmedizin, Betriebliche Gesundheitsförderung, Biometrie) sind hauptverantwortlich für die Entwicklung der IMPROVEjob-Intervention, deren Evaluation (Machbarkeits- und Wirksamkeitsstudie) sowie die Dissemination in Arztpraxen.