Teilprojekt eines Verbundes

Beitrag Medizinische Fakultät und Universität Heidelberg

Förderkennzeichen: 01ZZ1802F
Fördersumme: 628.190 EUR
Förderzeitraum: 2018 - 2021
Projektleitung: Prof. Dr. Roland Eils
Adresse: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, BioQuant Zentrum
Im Neuenheimer Feld 267
69120 Heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universitaet Heidelberg unterstützt das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) beim Aufbau und Betrieb des Datenintegrationszentrums für "Genomics"- und "Radiomics"-Daten (OmicsDIC). Das OmicsDIC dient dabei als zentrale Serviceeinheit für die Verarbeitung, Auswertung, Integration, Speicherung, Analyse, Visualisierung und den Datenaustausch von "omics”-Daten innerhalb von HiGHmed.