Teilprojekt eines Verbundes

Teilvorhaben Evangelisches Klinikum Bethel - Qualifizierung und Datenassessment

Förderkennzeichen: 01GL1701B
Fördersumme: 420.885 EUR
Förderzeitraum: 2017 - 2021
Projektleitung: Dr. Stefan Kreisel
Adresse: Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH, Abteilung für Gerontopsychiatrie
Bethesdaweg 12
33617 Bielefeld
Das Teilvorhaben umfasst die Arbeitspakete am Evangelischen Klinikum Bethel. Das Klinikum Bethel übernimmt schwerpunktmäßig die Qualifizierung der Studienschwestern und die Schulung des Personals auf den Stationen sowie das computergestützte Datenassessment (Krankenhausaufnahme, Krankenhausentlassung, 3 Monate nach Entlassung in Häuslichkeit, 12 Monate nach Entlassung in Häuslichkeit) und auch die Intervention „Intersektorales Care Management“. Darüber hinaus unterstützen sie die Verbundkoordination am DZNE in der Vorbereitungsphase, insbesondere bei der Anpassung des Dementia Care Managements an das Setting Krankenhaus.