Teilprojekt eines Verbundes

TP 1, TP 5 und TP 6

Förderkennzeichen: 01ZX1605C
Fördersumme: 427 EUR
Förderzeitraum: 2016 - 2018
Projektleitung: Prof. Dr. Thilo Hackert
Adresse: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Medizinische Fakultät und Universitätsklinikum Heidelberg, Chirurgische Klinik, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie
Im Neuenheimer Feld 110
69120 Heidelberg

Das Universitätsklinikum Heidelberg sorgt für die Bereitstellung von umfassend annotierten Gewebeproben für die der Datengeneration zu Grunde liegende PANC-STRAT-Kohorte. Außerdem ist das Universitätsklinikum für die unabhängige Validierung und Umsetzung der erstellten Biomarker bzw. Stratifikations-Signaturen in das klinische Setting zuständig. Weiterhin steuert die AG Offringa arbeiten zur Krebs-Immuntherapie bei.